Calendar

Dec
10
Sun
Zero Waste für Anfänger & Zero Waste Weihnachten (auf Deutsch) @ OUNI
Dec 10 @ 2:00 pm – 5:30 pm

BeschreibungLogo_lesswaste_lessworries_(1)

In meinem Vortrag „Zero Waste für Anfänger” zeige ich, wie man die Prinzipien der 5Rs auf alle Bereiche des Alltags anwendet, um einen nahezu müllfreien Haushalt zu erreichen. Im Anschluss werde ich mich im Teil „Zero Waste Weihnachten”auf alles Feierliche und Weihnachtliche konzentrieren und umweltfreundliche Alternativen zu müllverursachenden Praktiken und Produkten vorstellen.

Danach stellen wir einige Weihnachtsgeschenke zusammen her, nämlich: natürliche Knete für die Kleinen, Badezusatz und Bodybutter für die, die sich mal entspannen sollen, ein Rezept im Glas, für die, die es eilig haben, ein Miniterrarium, für die, die immer vergessen zu gießen und einen Öllichteinsatz für die, die es gemütlich mögen (Alternativen sind möglich). Außerdem möchte ich euch die Furoshiki-Verpackungstechnik näher bringen.

Teilnahmegebühren

Für aktive OUNI-Mitglieder (bitte bei Anmeldung angeben):
9 Euro + 11 Euro für die Zutaten.

5 aktive OUNI Mitglieder können sich zum reduzierten Preis anmelden.

Andere: 18 Euro + 11 Euro Zutaten.

Es gibt 10 Plätze zum regulären Preis.

Anmeldung

Per Email an laura@lesswaste-lessworries.de

Moderatorin

Laura Faust
Instagram @lesswaste_lessworries

Über mich:

Meinen Weg zu einem nahezu müllfreien Leben habe ich im Jahr 2012 begonnen. Im Internet stieß ich auf einige Dokumentar filme und Blogs, welche mich auf die mit Plastik verbundenen Umwelt und Gesundheitsprobleme aufmerksam machten. Kurz nachdem ich schon einiges über diese Probleme gelernt hatte, lief ich im Urlaub am Strand entlang und musste feststellen, dass der Wind und die höheren Wellen in der Nacht zuvor einiges an Plastikmüll auf den zuvor sauberen Strand
gespült hatten. Theoretisches Wissen und persönliche Erfahrungen mit dem Problemmaterial Plastik kamen so zusammen und das brachte mich dazu die Menge an Plastik in meinem Leben drastisch zu reduzieren. Weitere Recherchen brachten mich zum Zero Waste Lebensstil, dessen
Prinzipien ich seit dem in meinem Alltag anwende. Die Prinzipien und Veränderungen haben mein Konsumverhalten sehr verändert und im März 2015 begann ich mit meinem Instagram Account @lesswaste_lessworries, um diese Veränderungen festzuhalten und den Zero Waste Lebensstil weiter
zu verbreiten. Mein Blog mit dem selben Namen wird ho ffentlich bald online sein.

 

 

Save